Frauenärzte im Meysenbug-Haus Bayreuth I Leistungsspektrum

Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Mammakarzinomen

Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Mammakarzinomen

Jede achte Frau erkrankt an Brustkrebs. 25% der erkrankten Frauen sind jünger als 50 Jahre. In ca. 5-10% der Erkrankungsfälle spielen genetische Ursachen eine Rolle.

Unsere besondere Kompetenz liegt in der leitlinienorientierten ultraschallgestützten Frühdiagnostik des Brustkrebses durch die Mammasonografie (Ultraschalluntersuchung der Brust), die im Falle einer bereits vermuteten Veränderung zusätzlich zur Mammografie durchgeführt wird.
Auf Ihren Wunsch hin wird sie auch als wichtige Früherkennungsmethode neben oder statt der Mammografie eingesetzt.

Oft entziehen sich insbesondere bei dichtem Brustgewebe suspekte Veränderungen der mammografischen Erfassung.
Dies gilt auch für ca. 30% der Frauen zwischen 50 und 69 Jahren, die sehr dichtes Brustgewebe haben und im Mammografiescreening keine Auffälligkeit zeigen.

Die heutzutage hochauflösende Ultraschalltechnik ermöglicht in vielen Fällen eine differenzierte Untersuchung der Bruststruktur und kann daher zur strahlenfreien und schmerzlosen Verbesserung der Krebsfrüherkennung oder als Ergänzung zur Mammografie insbesondere bei dichter Bruststruktur und bei Frauen mit familiärer Vorbelastung eingesetzt werden.
Davon profitieren vor allem junge Frauen und auch Frauen, die Hormone einnehmen. Diese haben häufig sehr dichtes Brustdrüsengewebe.

Durch diese Verfahren können kleine Veränderungen in der Brust entdeckt werden, die nur durch eine Tastuntersuchung nicht gefunden werden könnten.

Zur weiteren Abklärung suspekter Veränderungen in der Brust bieten wir Ihnen die ultraschallgesteuerte feingewebliche Untersuchung mittels Stanzbiospsie (die sogenannte interventionelle Diagnostik) unter lokaler Betäubung an.

Bei Bestätigung der Diagnose Brustkrebs führen wir unter Wahrung der onkologischen Sicherheit eine kosmetisch orientierte, onkoplastische, operative Therapie im zertifizierten Brustzentrum Kulmbach durch.

Weitere leitliniengerechte Behandlungen werden in enger Zusammenarbeit mit den anderen Fachdisziplinen und nach einer Empfehlung der multidisziplinären Tumorkonferenz durchgeführt.

Wir begleiten Sie während der erforderlichen Therapiemaßnahmen und führen eine intensive regelmäßige Nachsorge durch.

Leistungsspektrum